Die 10 besten Shopify Apps 2018

Die 10 besten Shopify Apps 2018

Bei einer so vielseitigen Software wie Shopify ist es sehr schwer zu sagen, welche Apps die besten sind. Apps sind sozusagen zusätzliche „Module“, mit denen man Shopify erweitern, vereinfachen, verändern oder managen kann. Mittlerweile gibt es eine fast unübersichtliche Menge dieser Apps, mit denen man Shopify nach seinen Wünschen gestalten kann, doch welche sind die besten? Während es im See dieser Apps sicher noch den einen oder anderen versteckten Diamanten gibt, haben wir einige Apps zusammengestellt, die in diesem Jahr auf jeden Fall zu den nützlichsten gehören, inklusive Link und Beschreibung.

#1: Sales Pop



Immer mit den Kunden verbunden zu sein ist wichtig: Sales Pop hilft dabei. Sales Pop fügt ein kleines Popup im eigenen Shop hinzu, dass andere Kunden (und den Verkäufer) auf Käufe aufmerksam macht. Jedes Mal, wenn jemand etwas kauft, wird das angezeigt; das kann Kunden zum Beispiel zu Angeboten oder Rabatten lenken, oder sie auf neue Produkte aufmerksam machen. Gleichzeitig zeigt es dem Verkäufer, was momentan beliebt ist.

Fazit: Zu wissen, welche Käufe im Moment getätigt werden, ist eine unschätzbare Information: Sales Pop macht sie allen zugänglich und stärkt somit die Bindung zwischen Kunden, den Produkten und dem Verkäufer.


#2: Aftership



Vor dem Kauf ist so wichtig wie nach dem Kauf: mit diesem Gedanken wurde Aftership entwickelt und dann als Shopify-App veröffentlicht. Seinen Shop erfolgreich zu führen und Produkte zu verkaufen ist nur der erste Schritt; diese Produkte wollen auch versandt werden. Aftership ist eine simpel aufgebaute aber effektive App, die dem Kunden dabei hilft, das Paket zu „tracken“, also dessen Standort zu verfolgen und nachzuvollziehen. Nach dem Verkauf kann man per Aftership dem Kunden die sogenannte Tracking-Nummer übergeben, damit er immer genau weiß, wie weit sein Paket noch weg ist. Mit mittlerweile über 380 unterstützen Versanddienstleistern ist Aftership quasi überall einsetzbar und bietet sowohl dem Kunden als auch dem Verkäufer eine Menge Komfort.

Fazit: Falls man in seinem Store Produkte verkauft, die auch noch versandt werden müssen, ist Aftership eine schnelle und einfache Lösung, die hilft, den Kunden auf dem Laufenden zu halten und gleichzeitig zufriedenzustellen.


#3: Tidio Live Chat



Auch bei einem sauber geführten und übersichtlichen Store kann es immer einmal wieder zu Problemen kommen; Kunden benötigen Hilfe, kommen an einer bestimmten Stelle nicht weiter oder haben einfach nur Fragen zu den Produkten. Mit Tidio Live Chat kann man diese Fragen ganz einfach beantworten, denn diese Shopify-App fügt ein kleines Fenster am unteren Bildschirmrand hinzu, in dem Kunden ihre Fragen stellen können. Als Verkäufer bekommt man diese Fragen dann und kann sie live mit dem Kunden beantworten und klären. Was Kundenkompetenz angeht, ist Tidio Live Chat also fast schon ein Muss.

Fazit: Tidio Live Chat hilft dem Verkäufer sowohl dem Kunden, eine Bindung aufzubauen und bietet auf beiden Seiten Sicherheit.


#4: Facebook Live Chat



Facebook Live Chat ist eine weitere Chat-Option, mit der Kunden und Verkäufer direkt in Kontakt treten können. Diese App benutzt den Facebook Messenger, über den Kunden direkt eine Nachricht an den Verkäufer schicken können, wenn sie eine Frage haben oder es Probleme gibt. Diese Chat-Option ist perfekt im Zeitalter der sozialen Netzwerke und funktioniert besonders gut, wenn der eigene Shop stark in den Netzwerken integriert ist.

Fazit: Eine sehr gute Möglichkeit, Probleme zu lösen und Kontakte zwischen Käufer und Verkäufer herzustellen; vor allem dann, wenn der eigene Shop auch eine Präsenz auf Facebook besitzt.


#5: McAfee Secure



Vertrauen ist alles; niedrige Preise und ein sauberer Shop mögen Kunden anlocken, doch diese wollen sich auch sicher sein, dass Ihr Store kein Scam ist oder mit Viren befallen wurde. McAfee Secure hilft, genau dies zu verifizieren, und fügt ein kleines Widget hinzu, dass den Kunden versichert: Ihre Seite ist sauber, sicher und funktioniert ohne Probleme.

Fazit: Vertrauen ist wichtig, und McAfee Secure fördert genau dieses Vertrauen zwischen Kunden und Ihrem Online-Shop.


#6: GetSocial



Heutzutage ist vor allem eines wichtig: die Präsenz in den sozialen Medien. Es ist sehr wahrscheinlich, dass auch Ihr Online-Shop eine Präsenz in den sozialen Netzwerken besitzt. GetSocial hilft Kunden, genau diese Präsenz schnell und einfach zu finden, indem es kleine Buttons zu Ihrem Shop hinzufügt. Diese können dann mit den Netzwerken verlinkt werden.

Fazit: Schnell, schlicht und einfach: diese App hilft Ihren Kunden, schnell Ihre Präsenz auf den sozialen Medien zu finden, was die Kundenbindung fördert.


#7: YotPo Reviews



Kunden, die Ihre Produkte gut bewerten, sind ein Schatz: doch es ist wichtig, dass diese guten Bewertungen auch neuen Kunden angezeigt werden. Das hilft bei der Kaufentscheidung. YotPo sammelt Bewertungen für Ihre Produkte und zeigt diese dann auf den jeweiligen Produktseiten an; eine unerlässliche App, wenn man die Sicherheit der eigenen Produkte weiter steigern möchte.

Fazit: Eine Bewertung ist ein schneller Weg für neue und alte Kunden, sich für oder gegen ein Produkt zu entscheiden; mit dieser App helfen Sie den Kunden bei der Entscheidung und fördern somit einen natürlichen Kauffluss.


#8: Mobile Web Boost



Ein sehr großer Teil der Käufe kommt heutzutage von mobilen Geräten; deshalb sollte der eigene Online-Store auch auf einem Handy oder Tablet in Topform erscheinen. Mobile Web Boost hilft dabei, indem es wichtige Informationen auf der Ober- bzw. Unterseite des Bildschirms erscheinen lässt. So können Käufer z.B. immer auf jeder Seite zum Warenkorb gelangen.

Fazit: Als Käufer ist es wichtig, jederzeit die passenden Informationen zu besitzen: Mobile Web Boost hilft auf Mobilgeräten genau dabei. Gleichzeitig gibt es dem Verkäufer das Wissen, auch im mobilen Store die Oberhand zu besitzen.


#9: BEST Currency Converter



Falls man seinen eigenen Online-Shop auch im Ausland vermarkten will, kommt man um den BEST Currency Converter wohl nicht herum. Diese handliche App zeigt automatisch die Währung des Ziellandes an, in dem der Käufer lebt. Bis zu 5 Währungen kann man dem BEST Currency Converter hinzufügen. Noch besser: die Elite-Version der App kommt mit einer Funktion daher, die es automatisch ermöglicht, dem Käufer die Währung anzuzeigen; kommt er also zum Beispiel aus England, während der Shop in Deutschland liegt, wird der Preis für den Käufer automatisch konvertiert und angezeigt.

Fazit: Für Stores mit internationalen Kunden ist diese App sehr nützlich und bietet den Kunden mehr Komfort und Sicherheit.


#10: Panda Language Translate



Panda Language Translate ist eine weitere App für Shopify, die für international agierende Shops sehr nützlich ist. Diese App übersetzt den eigenen Shop automatisch für den Kunden, basierend auf dessen GEO-IP, also Standort. Man kann mittels dieser App außerdem eine Sprachauswahl einbauen, mit der sich der Kunde die Sprache selbst auswählen kann. Mittlerweile sind weit über 100 Sprachen verfügbar, um den Shop wirklich international ausbauen zu können.

Fazit: Für internationale Stores ist Panda Language Translate fast schon ein Muss. Die Möglichkeit für den Kunden, die eigene Sprache auszuwählen, gehört bei vielen anderen Webseiten und Stores schon fast zu den Basisfeatures, und die automatische Übersetzung mittels der GEO-IP ist ein weiteres nettes Feature, das den Kunden mehr Komfort ermöglicht.


Wir hoffen, dass diese Zusammenstellung an Apps helfen wird, Ihren Online-Shop bei Shopify noch besser zu machen!

Shopify 11
Teilen: