„It is content. And it’s links pointing to your site.”

Andrey Lipattsev, Google

Google bestätigt: Gute Texte und Links sind die wichtigsten Merkmale für Google, wenn Sie unter den ersten Ergebnissen gefunden werden möchten. Am besten schaffen Sie das mit Blogposts und dabei können wir Ihnen helfen.

Blog Posts für Ihre Kunden und SEO

Sie können in Blog Posts geeignete Keywords für Google aber auch nützliche und interessante Informationen für Ihre Kunden unterbringen. So können Sie zum Beispiel über die Herstellung einer Perle schreiben, wenn Sie Schmuck verkaufen oder z.B. über die Ernte der Baumwolle, wenn Sie Artikel aus Baumwolle verkaufen.

Auch Artikel, die nicht zwingend mit Ihren Artikeln und / oder der Herstellung zu tun haben, können für viele Kunden interessant sein. Gehen wir einmal davon aus, dass Sie Kunden ansprechen wollen, die gerne reisen. Schreiben Sie doch einen Artikel über das sinnvolle und richtige Packen des Reisekoffers. Der potenzielle Kunde findet Sie so bei der Urlaubsvorbereitung und landet zwangsläufig in Ihrem Shop. Evtl. bleibt er dort und kauft bei Ihnen ein.

Was hat SEO damit zu tun?

Google durchsucht regelmäßig alle auffindbaren Webseiten

..auch Ihren Shop. Die Texte der Seiten werden indexiert und für die Suche genutzt. So kann Google Sie also z.B. bei der Suche nach "Koffer richtig packen" finden. Jeder Klick auf Ihre Webseite wird von Suchmaschinen erst einmal positiv gewertet. Da die Seite oft geklickt wird, muss sie schließlich interessant sein. So steigen Sie auch im Ranking. Dies dauert zwar seine Zeit, aber es funktioniert - wenn die Texte da sind.


Das tun wir für Sie

Da ein Online-Shop eine Menge Zeit in Anspruch nimmt und die meisten dann keine Zeit mehr für solche "Kleinigkeiten" haben, möchten wir Sie zukünftig dabei unterstützen. Daher bieten wir Ihnen an, die Blogposts für Sie zu schreiben.

Recherche. Wir erarbeiten passende Themen und besprechen diese mit Ihnen einmal monatlich. Hierbei nehmen wir uns bis zu einer vollen Stunde telefonisch oder auch per E-Mail für Sie Zeit und beraten Sie gerne.
Planung. Wir suchen die passenden Keywords und sprechen diese im genannten Gespräch ebenfalls mit Ihnen ab. Sie müssen Die Keywords und Themen dann nur noch aussuchen.
Blogpost. Wir schreiben Ihren Blog Post. Besser gesagt lassen wir ihn für Sie schreiben. Wir geben diesen Part der Aufgabe an Schreiber weiter, die den Eintrag verfassen. Die Artikel werden, je nach Thema, zwischen 600 und 800 Worte umfassen.
Formatieren. Wir formatieren den Blog Post und fügen ihn passend zu Ihrem Shop-Layout in Ihren Shop ein.
Veröffentlichen. Der Post wird unter Ihrem Namen und zu Ihrer Wunschzeit veröffentlicht.

Wie ist die Vorgehensweise?

Die Themen für die Blog Posts erarbeiten wir bis zum vereinbarten Termin. Sie entscheiden dann nur, welche Themen Sie für den folgenden Monat nutzen möchten.

Bis zum 15. des Vormonats geben Sie uns Bescheid, für welche Themen Sie sich entschieden haben und wir geben diese in Auftrag. Diese kurze Vorlaufzeit benötigen wir, um auch sicher alles pünktlich veröffentlichen zu können und Ihnen die Chance zu bieten, den Text vor der Veröffentlichung einmal zu lesen.

Wenn Sie Sich für die Buchung des Services entscheiden, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen an. Wir senden Ihnen dann ein schriftliches Angebot zu.

Ohne Mundestlauftzeit - Wir binden Sie nicht durch eine Mindestlaufzeit an unseren Service - Sie können diesen jederzeit wieder kündigen.

Unser Blogpost-Service bereits ab 228,25 € monatlich

Wir freuern uns auf Ihre Nachricht.

Zum Kontakt